Tag der offenen Tür

Nachmittag der offenen Tür

Unglaublich – ich habe gerade gesehen, dass ich am 14.05. das letzte Mal einen Beitrag hier geschrieben habe. Mir kommt es vor wie vor 3 Tagen, denn die Zeit ist seitdem nur so dahin gerast. Der Kita-Streik hat dazu sein übriges getan, denn mein Großer geht in einen Kindergarten, der aufgrund des Streiks geschlossen war. Heute kam zum Glück Entwarnung und ich hoffe, dass nächste Woche wieder der gewohnte Alltag beginnt.

So genug davon – ich möchte Euch heute nämlich von meinem Nachmittag der offenen Tür berichten. Letzten Samstag – am 30.05.2015 – hatte ich von 14:30 bis 17:30 Uhr unseren Garten in ein kleines Bastelparadies verwandelt. Das Wetter hat mir zum Glück keinen Strich durch die Rechnung gemacht und so ging es morgens um halb zehn los mit Aufbauen, Dekorieren, Leckereien machen und Kaffee kochen.

Zuerst habe ich einen Paravent mit meinen – für diesen Tag erstellten – Karten dekoriert.

IMG_9268_web
Der Favorit an diesem Tag war eindeutig die Karte links oben. Hier habe ich die Bokeh-Technik verwendet und dabei mit Petrol und Minzmakrone gearbeitet. Das gab einen tollen Hintergrund. Einige Karten werde ich sicherlich in den nächsten Tagen noch genauer zeigen und auch berichten, welche Farben und Materialien ich verwendet habe.

Nach der Kartenwand kamen die Tische an die Reihe. Insgesamt hatte ich 5 Tische, die ich für diesen Nachmittag gestalten wollte:

1. einen Basteltisch (natürlich!)

IMG_9280_web(Zustand vor Beginn des Nachmittags)

IMG_9298_web(Und so sah es währen des Werkelns aus – alle haben tolle Karten bzw. Schachteln gemacht!)

2. einen Flohmarkttisch

IMG_9292_web
Auf dem Tisch gab es nicht nur Papier, Bänder und Stempelsets aus älteren Katalogen zu erstehen, hier habe ich auch noch einige Verpackungen, Karten und Minialben ausgestellt.

IMG_9293_web

IMG_9296_web

3. einen Tisch für die neuen In Colors 2015-2017

IMG_9271_web
Hier habe ich eine Idee vom überregionalen Treffen in Mainz übernommen und habe meinen Besuchern die Möglichkeit gegeben, sich eine Übersicht der neuen In Colors 2015-2017 zu machen. Ausserdem habe ich hier ein paar Artikel aus dem neuen Jahreskatalog ausgestellt.

4. einen Projekttisch

IMG_9274_web

IMG_9275_web

IMG_9276_web
Das waren die drei Projekte, die ich zum Werkeln vorbereitet hatte (ein Dank geht hier an Nina. Von ihr habe ich das Design für die selbstschließende Box stibitzt.)

5. und einen Tisch für die Leckereien

IMG_9290_web(Inzwischen wird das wohl auch häufig Sweet Table oder Candy Bar genannt.)

Dieser Tisch hat mir besonders Spaß gemacht, weil ich endlich auch mal Muffins, Kuchen und Süßigkeiten so haben wollte wie in einem gemütlichen kleinen Café.

IMG_9286_web

IMG_9287_web
Es gab Schokomuffins, Rhabarberkuchen, Mini-Windbeutel, Marshmellows, marmorierte Muffins, Blätterteigteilchen und Buttermilch Panna Cotta mit frischen Erdbeeren.
Und nicht, dass Ihr denkt, hier hätte ich alles selbst gemacht: der Rhabarberkuchen war von meiner Schwiegermutter, eine Runde Muffins kam von einer befreundeten Mama und die leckeren Blätterteigteilchen ganz vorne waren eine Überraschung von einer Freundin. Danke an Euch!

Eigentlich gab es auch noch einen sechsten Tisch. Ich hatte noch einen Basteltisch für die Kinder aufgebaut, an dem auch sie auf ihre Kosten kommen konnten. Hier gab es buntes Papier, Glitzerpapier, Kleber, Scheren und Stanzen. Und ich hatte fast den Eindruck, als hätten die Kids mehr bewerkelt als Ihre Eltern ;-).

Jetzt fehlt ja nur noch ein Fazit für diesen Tag… ich denke, ich wisst schon, dass ich es wunderbar fand. Es war ein schöner, entspannter und lustiger Nachmittag. Und meine Besucherinnen und Besucher haben sich – glaube ich – sehr wohl gefühlt.

Ein ganz großer Dank für die Hilfe vor und an diesem Tag geht an meine Freundinnen Kirsa und Birgit – ohne Euch hätte ich das nicht geschafft!

Und die fleißigen Helferlein beim Aufräumen möchte ich auch auf keinen Fall vergessen. Ich danke Euch sehr, denn ich hätte nie gedacht, dass der Garten in nur 15 Minuten wieder so aussieht:

IMG_9314_web

So einen Nachmittag mache ich bestimmt wieder und ich hoffe, er wird mindestens genauso schön!

Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges, langes Wochenende!

Eure Ulla

Advertisements

Ein Kommentar zu „Nachmittag der offenen Tür

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s